Kursleiterschulung Rauchfrei-Programm - Klinikversion


ift klinikmanual rauchfrei titel   Ausbildung zum/zur Kursleiter/-in

Die IFT-Gesundheitsförderung schult anhand eines detailliert ausgearbeiteten Manuals Fachkräfte zu qualifizierten Kursleitern/-innen und bereitet sie intensiv auf die Beratung rauchender Patienten vor. Mit der Schulung "Rauchfrei nach Hause!?" erwerben die Teilnehmer/-innen die Berechtigung zur Durchführung des Programms und zur Nutzung der Unterlagen für die Kursteilnehmer.

Weitere Informationen und Anmeldung zur Ausbildung zum/zur Kursleiter/-in unter www.rauchfrei-nach-hause.de

Das Tabakentwöhnungsprogramm "Rauchfrei nach Hause!?" wurde speziell für rauchende Patienten in der medizinischen Rehabilitation entwickelt.

Die bundesweiten Schulungen richten sich an Fachkräfte, die in Kliniken in der Beratung von Patienten tätig sind. Voraussetzung ist eine Ausbildung in einem Gesundheits- oder Sozialberuf oder Vorerfahrungen in der Patientenberatung oder Gesundheitsförderung, z.B. in der Diabetes- oder Ernährungsberatung.

Das Programm zeichnet sich durch seine kompakte Form und offene Struktur aus, die es den Teilnehmern/-innen ermöglicht, zu jedem Zeitpunkt in das laufende Programm einzusteigen. Hinsichtlich seines zeit­lichen Ablaufs passt sich der Kurs optimal an die Gegebenheiten eines stationären Rehabilitations-Aufenthaltes (kurze Aufenthaltsdauer, ambivalente Einstellung von rauchenden Patienten gegenüber Angeboten) an. Er umfasst sechs Stunden á 60 Minuten.

Weitere Informationen ...

Zuletzt aktualisiert am Montag, 21. Mai 2012 22:10

Go to top